TUBARO®

Für kleine Walzen im Straßenbau

Antrieb mit 12V
Streubreite 0,8 bis 1,4 Meter
Bis max. 45 kg pro Minute
Warnung via Signal
LAS 4 Bedienteil
Splitt bis 6 mm

Mit dem TUBARO® hinterlässt Streugut keinerlei Spuren.

Der TUBARO® wurde als Heckanbau für kleinere Walzen (Arbeitsbreite von 0,8 – 1,4 m) zur Asphaltverdichtung entwickelt, mit dem – im Gegensatz zum windanfälligeren Tellerstreuer – Sand und Splitt wesentlich gleichmäßiger ausgebracht werden kann. Die stufenlose Dosierung (bis 45 kg/min) und Überwachung erfolgt direkt am Bedienteil.

Vorteile des TUBARO® im Überblick:

  • 12 Volt Salinenrührwerk serienmäßig
  • LAS 4 Bedienteil mit 2-zeiligem Grafikdisplay sowie optischer / akustischer Fehlermeldung serienmäßig
  • Stufenlose Streumengen-Dosierung am Bedienteil
  • Schieber und Rührwerk aus rostfreiem Edelstahl
  • Transparenter Behälter mit Restentleerungs-Öffnung
  • Getriebemotoren und Verkabelung wassergeschützt

Technische Daten

Streubreite:0,8 – 1,4 m
Motorleistung:150 Watt
Sicherung:25 A
Drehzahlbereich:40 – 66 U/min
Stromaufnahme:Start bis 24 A, Normalbetrieb bis 13 A
Betriebsspannung:12 bis 15 Volt
Betriebstemperatur:-10 bis +70 °C
Lagertemperatur:-30 bis +70 °C
Batteriekabel:5 m (4,0 mm²)
Steuerkabel:6 m
Festanschluss am Streuer
Kabel zum Bedienteil
TUBARO 110
Behälterinhalt:110 l
Maße (LxBxH):485 x 570 x 1.050 mm
Gewicht:40 kg
TUBARO 110
Behälterinhalt:170 l
Maße (LxBxH):626 x 700 x 1.070 mm
Gewicht:42 kg

Besonderheiten des TUBARO®

Bedienteil mit Leermelder
Mit dem LAS 4 Bedienteil des TUBARO® geht es leicht von der Hand:

Die Steuerung des TUBARO® erfolgt direkt am Bedienteil vom Fahrersitz aus. Die Streumenge wird mithilfe der Drehzahl und Schieberposition eingestellt und kann auch während der Fahrt verändert werden. Leermelder und Schieberüberwachung garantieren zudem eine gleichmäßige Ausbringmenge.

Salinenrührwerk

Salinenrührwerk

Salinenrührwerk mit 12 Volt Antrieb für schwer fließfähiges Streugut. Wird Splitt gestreut, kann zur Entlastung des Motors der obere Bügel abgenommen werden.

Downloads

Prospekt

TUBARO®

2,56 MB

Zubehör

Trennstelle (Kupplung/Dose)

Trennstelle (Kupplung/Dose)

Mit der Trennstelle kann das Hauptkabel vom Streuer zum Bedienteil getrennt werden. Hierfür verwenden wir eine wasserdichte Kupplung/Dose.

Verlängerungskabel mit Steckverbindung

Verlängerungskabel mit Steckverbindung

Sollte das Hauptkabel vom Streuer zum Bedienteil zu kurz sein, so hat LEHNER für Sie das passende Verlängerungskabel in 3, 4 oder 5 m im Programm (Sonderlängen auf Anfrage).

Batteriekabel mit Halter (1 St. serienmäßig)

Batteriekabel mit Halter (1 St. serienmäßig)

Sollten Sie an einem weiteren Trägerfahrzeug eine 12 Volt Versorgung benötigen, haben wir hierfür das richtige Batteriekabel mit Bedienteil-Halterung. Wichtig: Bei jedem LEHNER-Streuer ist ein Batteriekabel mit Halterung im Lieferumfang inbegriffen.

Halterungen

Bordwandhalterung

Bordwandhalterung

Mit der Bordwandhalterung kann der Streuer mühelos in eine gerade, nicht gebogene Bordwand eingehängt und mittels zweier Stellschrauben fixiert werden.

Zugmaulhalterung klappbar (geeignet für 70 – 170 l)

Zugmaulhalterung klappbar (geeignet für 70 – 170 l)

Dank mehrerer Montagebohrungen kann diese Halterung an nahezu jeden Radlader oder Gabelstaplers montiert werden. Bolzendurchmesser: 36 mm. Sie erleichtert den Zugang zur Heckklappe ohne Demontage des Streuers. Durch die 4 Stück M20 Stellfüße mit Gelenkteller wird die Halterung stabilisiert und an das Trägerfahrzeug verspannt.

Zugmaulhalterung absenkbar

Zugmaulhalterung absenkbar

Die Halterung wird in das Zugmaul von Radlader oder Gabelstapler gesteckt und wie bei der klappbaren Variante montiert. Der Vorteil bei dieser Halterung ist, dass der komplett montierte Streuer abgelassen und die Heckklappe des Trägerfahrzeugs geöffnet werden kann, ohne den Streuer abbauen zu müssen. Zudem wird das Befüllen des Behälters vereinfacht.